Cover von Das Wetter in uns wird in neuem Tab geöffnet

Das Wetter in uns

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Opela, Désirée (Verfasser)
Verfasserangabe: Désirée Opela
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2022
Verlag: Leipzig, Faber & Faber
Mediengruppe: Monographie
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: R 11 / ErwBib Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 27.10.2022

Inhalt

Im Büro ist Nadja wer. Auch dank ihrer Freundin Joyce, die sich in dieser Welt der Münchner Startup-Hipster wohl zu fühlen scheint.
Joyce kann, was Nadja nicht kann: mitspielen. Hinter der 30jährigen Nadja liegt schon ein anderes Leben. Sie hatte ein Kunststudium in Leipzig begonnen. Leipzig war anders als München. Dort schloss sie Freundschaft mit der linken Aktivistin Mariam. Aber als sie auf die Straße gehen, knüppelt die Polizei auf sie ein. Und unter jenen, die sich auf den Verkauf ihrer Kunst vorbereiten, findet Nadja ihren Platz nicht.
Sie geht zurück nach München, pendelt zwischen Ärzten und Therapeuten, die die Krankheit in ihr suchen. Aber nur welche Krankheit?

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Opela, Désirée (Verfasser)
Verfasserangabe: Désirée Opela
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2022
Verlag: Leipzig, Faber & Faber
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783867302258
Beschreibung: 169 Seiten, Illustrationen : schwarz-weiß
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Monographie